Berufliche Entwicklung

Die Family League bietet Coaching und berufliche Weiterentwicklung mit Schwerpunkt auf einer Vielzahl von Themen, die unsere Partner und die gesamte Gemeinschaft der Verwirklichung der Vision eines Baltimore näher bringen, in dem Kinder, Jugendliche und Familien die Möglichkeit haben, sich zu entfalten. Die Teilnehmer unserer Workshops repräsentieren die vielfältige Bevölkerung der Stadt Baltimore und die unterschiedlichen Bedürfnisse ihrer Bewohner. Wir liefern die aktuellsten Forschungsergebnisse und Best Practices, um gut konzipierte, wirkungsvolle Programme und Aktivitäten zu unterstützen.

Wir bieten das ganze Jahr über verschiedene Workshops an. Alle sind für die Teilnehmer kostenlos und offen für alle, die teilnehmen möchten. Eine kurze Liste der bevorstehenden Schulungen finden Sie unten. Um die vollständige Liste anzuzeigen und sich für unsere Workshops anzumelden, besuchen Sie unsere Kalender für die berufliche Entwicklung.

FAMILIENLIGA DER BALTIMORE PROFESSIONAL DEVELOPMENT POLICY

Bitte beachten Sie: Während alle unsere Angebote zur beruflichen Weiterentwicklung für die Community kostenlos sind, wird der Organisation eine Gebühr für verpasste Sitzungen in Höhe von 50.00 USD in Rechnung gestellt, wenn ein Teilnehmer nicht an einer Schulung teilnimmt, für die er sich angemeldet hat, oder die Familie nicht benachrichtigt Liga ihrer Unfähigkeit, innerhalb von 48 Stunden nach dem geplanten Training teilzunehmen. Organisationen werden nur im Falle einer „versäumten Sitzung“ eines Mitarbeiters belastet. Wenn eine Agentur die Gebühr für versäumte Sitzungen nicht bezahlt, können ihre Mitarbeiter nicht mehr auf Schulungen zugreifen, die von der Family League of Baltimore angeboten werden. Die 48-Stunden-Anforderung schließt mildernde Umstände wie einen Tod in der Familie, einen schweren medizinischen Notfall, einen programmatischen Notfall, der die Anwesenheit der registrierten Person erfordern würde, usw. aus.

Unser Ziel ist es, die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten weiter zu maximieren und gleichzeitig die große Anzahl von No-Show-Teilnehmern zu reduzieren, die wir in der Vergangenheit erlebt haben. Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit mit dieser Richtlinie und hoffen, dass Ihre Mitarbeiter weiterhin von den Möglichkeiten profitieren, die sich im kommenden Jahr bieten werden.

Dienstag, 20. Oktober | 10:00 - 12:30 Uhr
Montag, 16. November | 10:00 - 12:30 Uhr
Dienstag, 15. Dezember | 10:00 - 12:30 Uhr

Dieser Workshop bietet einen Überblick über das RBA-Framework (Results-Based Accountability). Der Workshop bietet Schlüsseldefinitionen, eine Diskussion über den Grad der Rechenschaftspflicht, eine Aufschlüsselung der Leistungskennzahlen nach Typ und einen Überblick über das Denken in der Kurve. Die Schulung bietet den Teilnehmern Anleitungen, wie sie schnell vom Gespräch zum Handeln gelangen können, damit die Programme die Geschichte ihrer Arbeit besser erzählen und herausfinden können, ob es jemandem besser geht. Die Teilnehmer erleben während der gesamten Sitzung eine Mischung aus Vortrag, Gruppenaktivitäten und individueller Praxis.

* Ihr GoToTraining-Link wird 1 Tag vor diesem Workshop per E-Mail gesendet. Über diesen Link können Sie sich 15 Minuten vor der geplanten Startzeit für Ihre Klasse anmelden.