Unsere Führung

Demaune A. Millard

President & CEO
Demaune A. Millard wurde im April 5 vom Board of Directors zum 2018. Präsidenten und CEO der Family League of Baltimore ernannt. Er leitet und verwaltet die 22-Millionen-Dollar-Operationen der Family League, die größte lokale Geschäftsleitung im Bundesstaat Maryland. Vor seiner Ernennung zum Präsidenten war Demaune über zwei Jahre als Chief Operating Officer der Organisation tätig und übernahm im Juli 2017 die Rolle des Interim CEO.

Zusätzlich zu seinen Kernaufgaben ist Demaune Mitglied des Kabinetts des ehrenwerten Bernard C. „Jack“ Young, Bürgermeister der Stadt Baltimore, und Mitglied des Präsidialbeirats des Greater Baltimore Committee (GBC) und des Johns Hopkins Universitätsbeirat für Jugendgesundheit. Er ist Vorsitzender des GBC-Komitees für Bildung und Arbeitskräfte und Co-Vorsitzender des Lenkungsausschusses der Community Schools in Baltimore City. Millard war zuvor Mitglied des Community Partnership Board von United Way of Central Maryland und des Baltimore City Department of Recreation & Parks #REC2025 Lenkungsausschuss.

Bio - Terris King doc_OIS_Page_1

Rev. Dr. Terris King, Sr.

Vorsitzender des Verwaltungsrates
Reverend Dr. Terris A. King ist derzeit Vorsitzender des Board of Directors der Family League. Er ist Präsident von King Enterprise, berät mehrere der am schnellsten wachsenden Kleinunternehmen und bietet Unternehmen der Gesundheitstechnologie, die für das US-Gesundheitsministerium tätig sind, fortlaufend strategische Leitlinien. Dr. King dient auch als Pastor der Liberty Grace Church of God.

Dr. King war zuvor über 30 Jahre lang für die Bundesregierung tätig und hatte drei verschiedene Führungspositionen für die Centers for Medicare und Medicaid Services (CMS) inne. Seine Amtszeit umfasste sechs Jahre als stellvertretender Direktor des Amtes für klinische Standards und Qualität (OCSQ). Sein Dienst gipfelte in seiner Rolle als stellvertretender Informationsleiter, wo er für die Informationstechnologie der gesamten Agentur verantwortlich war. Mit einem Budget von ungefähr 650 Milliarden US-Dollar und über 90 Milliarden Medicare-Begünstigten war Terris Teil der Führung, die die Richtung des Gesundheitssystems in Amerika beeinflusste.

Unsere Verwaltungsrat

Michael Huber, Stellvertretender Vorsitzender
Chief of Staff
Büro des Präsidenten des Stadtrats von Baltimore

Barry S. Solomon, MD, MPH, Sekretärin
Assoziierter Professor für Pädiatrie
Johns Hopkins Universität School of Medicine

Nicole Earle, Schatzmeister
Entwicklungsbeauftragter für die Handelsgemeinschaft
Fulton Bank

Nancy Kay Blackwell
Geschäftsführer
Kongresskoalition zum Adoptionsinstitut

Andrew Dolloph
Vizepräsident / Geschäftsführer
Enterprise Holdings, Inc. - Baltimore-Gruppe

Ramsey L. Harris
Vizepräsident und CRA Business Advisor von East Territory
Division Retail Lending Distribution Management
PNC

Rev. Dr. Alvin Hathaway
Senior Pastor
Union Baptist Church

Kelsey Johnson
Sonderassistent des Kommissars
Gesundheitsamt der Stadt Baltimore

Joshua M. Sharfstein, MD
Direktor, Bloomberg American Health Initiative &
Vizedekan, Public Health & Community Engagement
Johns Hopkins Universitätsklinikum

Ex-Officio-Mitglieder

Tisha Edwards
Geschäftsführer
Bürgermeisteramt für Kinder und Familienerfolg

Mary Beth Haller, Esq.
Stellvertretender Gesundheitskommissar
Gesundheitsamt der Stadt Baltimore

Tina Hike-Hubbard
Chief Communications und Community Engagement Officer
Öffentliche Schulen der Stadt Baltimore

Demaune Millard
President & CEO
Familienliga von Baltimore

Lynn Mumma
Vice President, Operations und Chief Operating Officer
Verhaltensgesundheitssysteme Baltimore

Brandi Stocksdale
Stellvertretender Direktor für Kinderfürsorge
Abteilung für soziale Dienste der Stadt Baltimore

Bernice Walker
Regionaldirektor
Abteilung für Jugendhilfe

Management Team

Chief Operating Officer

Tywanna Taylor hat die operative und administrative Gesamtverantwortung für alle Unterstützungsfunktionen der Family League, einschließlich der Einheiten Impact und People & Culture. Als Hauptadministratorin leitet sie die organisatorische Umstrukturierung der Family League nach unserem strategischen Planungsprozess, der auf neue strategische Initiativen ausgerichtet ist.

Chief Program Officer

Als Chief Programming Officer der Family League leitet Khalilah Slater Harrington die Gesamtstrategie der Organisationsprogrammierung und nutzt dabei ihr tiefes Wissen über Bildung, kollektive Auswirkungen, Programmverwaltung und -abläufe.

Senior Director für Strategic Operations & Compliance

Jonathan Carter kam 2015 zur Family League. Als Senior Director für Strategic Operations & Compliance überwacht Jonathan die Entwicklung der Zuschüsse und die Einhaltung der Zuschussbestimmungen der Organisation. Er arbeitet auch mit der Führung der Family League bei der Entwicklung neuer Initiativen und der Ausrichtung programmatischer Investitionen zusammen, um Ressourcen zu nutzen und organisatorische Ziele sowie Prioritäten für Stadt und Staat voranzutreiben.

Senior Director of Impact

Dara Lindo trat im Oktober 2018 als Senior Director of Impact in das Führungsteam der Family League ein. Sie demonstriert ihre Fähigkeit, durchdachte Einblicke, Fehlerbehebung und Teamzusammenarbeit zu nutzen, um sicherzustellen, dass sowohl unsere IT- als auch unsere Daten- und Evaluierungsabteilungen allen unseren Partnern den bestmöglichen Service bieten, mit Schwerpunkt auf Integrität, Stabilität und Sicherheit.

Senior Director of Finance

Keianna Thompson ist Senior Director of Finance für die Family League of Baltimore. In dieser Funktion ist sie in erster Linie für die Verwaltung des Buchhaltungspersonals, die Finanzberichterstattung und die technische Unterstützung unserer finanzierten Partner verantwortlich.